„Changers“ von T. Cooper und A. Glock

Neues Lieblingsbuch entdeckt!

Die Idee: Es gibt unter den Menschen heimlich sogenannte Changers. Dies sind Menschen, die sich im Laufe ihrer vier Highschooljahre in 4 verschiedene Personen verwandeln. Danach können sie sich eine Person für ihr restliches Leben aussuchen. Die Mitglieder der Gemeinschaft unterstehen vielen Regeln und somit gibt es auch Rebellen unter ihnen. Außerdem gibt es auch eine wissende, feindlich gesinnte Gruppe unter den Menschen. Da gibt es natürlich schon mal Konfliktpotential :).

Es wird 4 Bände geben, eins für jedes Highschooljahr des ehemalig weißen Jungen Ethan. Im ersten Jahr lernt er die Schwierigkeiten des Mädchendaseins als Drew kennen und im 2 Jahr die, ein dunkelhäutiger Junge zu sein. Der dritte Band kommt demnächst raus (Man munkelt Frühjahr oder Herbst dieses Jahres, je nach Quelle).

20160228_200937-1.jpg

Meine Meinung? Toll! Man könnte sich jetzt fragen, wieso gerade die vier Highschooljahre? Wieso dies, wieso dass… Aber das ist eigentlich egal. Denn die Geschichte dahinter ist sehr schön und auch „lehrreich“, wenn man sieht, welche Erfahrungen man in der selben Umgebung und mit dem selben Charakter aber mit verschiedenen Körpern machen kann. Und interessant ist auch, welche Unterschiede in den Denk- und Verhaltensweisen von Mädchen und Jungen deutlich werden :).

Außerdem mag ich diese Highschoolbücher und finde es mega spannend zu sehen, wie der ehemalige Ethan jedes Jahr auf die selben Menschen trifft und immer in die selbe Klasse geht, diese es aber nicht wissen. Vor allem, wie er in jedem seiner Körper wieder die Liebe von Audrey gewinnen möchte, denn er ist ja im Grunde immer der Selbe, der sie liebt, doch sie weiß es nicht.

Ich bin schon so gespannt. Absolutes Suchtpotential!! Hoffentlich wird es im Frühjahr weitergehen :(.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s