Müsli-Kekse x 2

Letztens bin ich im Internet zufällig auf ein verlockendes Rezept gestoßen: Kekse aus nur 3 Zutaten!

Und ich musste es sofort ausprobieren.
Vor allem, weil ich mich schon an einigen Haferflocken-Keks-Rezepten versucht habe, leider ohne großes Geschmackserlebnis. (Obwohl sie doch immer so lecker aussehen!)

So, die drei geheimnisvollen Zutaten:
– Haferflocken
– Bananen
– Marmelade
Überrascht?

Beim ersten Versuch nahm ich zarte Haferflocken, also zerkleinerte, da wir nur solche da hatten.
Zuerst war ich vom Ergebnis malwieder enttäuscht. Gut – sie waren wohl besser als alle die ich vorher probiert habe, aber eben doch nicht das, was ich wollte.
Doch dann…. am nächsten Morgen schmeckten mir die Kekse auf einmal! Man schmeckte die Banane besser raus und irgendwie gefiel es mir, dass der Keks was richtiges zum Kauen war und sich nicht gleich auflöste – ziemlich gut zum satt werden und besonders zum mitnehmen.

image

Heute kaufte ich dann kernige Haferflocken und versuchte es nochmal. Naja, einen großen geschmacklichen Unterschied gab es nicht, eher einen optischen. Aber trotzdem machen sie total süchtig!

Wie es im Blog der Schwartauer Werke auch schon heißt:
„Ein Tipp an die schnellen Frühstücker unter euch: Diese Kekse lassen sich wunderbar für die Woche vorbereiten und eignen sich perfekt als Frühstückskeks – auch für unterwegs.

Das Beste ist, dass dieses Rezept sehr vielseitig ist. Je nach eurem persönlichen Geschmack könnt ihr weitere Zutaten wie Nüsse, Schokoraspel, Zimt, Kokosflocken, Preiselbeeren oder getrocknete Aprikosenstückchen integrieren.“

image

Ob man die irgendwie knusprig kriegt :(?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s